Das flexible Glas SGG COOL-LITE ST

SGG COOL-LITE ST sind Sonnenschutzgläser, bei denen mehrere Metallschichten durch Vakuum-Kathodenzerstäubung auf das Glas aufgebracht werden. Das Herstellungsverfahren und die Art des aufgesputterten Materials verleihen dieser Beschichtung eine extreme Beständigkeit und Haltbarkeit.

Technische Daten

 

 

Vorteile

SGG COOL-LITE ST bietet durch seine zahlreichen Verarbeitungsmöglichkeiten an architektonischer und technischer Flexibilität. Es lässt sich biegen und vorspannen, zudem teilvorspannen, zu VSG laminieren, siebbedrucken und emaillieren.

Die Gläser sind als neutral- transparente, neutral bläuliche, blaue, grüne sowie silbern reflektierende Varianten erhältlich. Sie können monolithisch oder als Isolierglas SGG CLIMAPLUS COOL-LITE ST eingesetzt werden.

Downloads