GKW Glaskontor Leipzig GmbH

Gewerbestraße 2, 4420 Markranstädt, Deutschland
+49 (0) 3 41 / 9 44 04-0
+49 (0) 3 41 / 9 44 04-29
info@glaskontor.de
www.glaskontor.de

Das GKW Glaskontor Leipzig wurde 1990 als Glasgroßhandel gegründet. Auf einer Fläche von über 4.000 Quadratmetern in zwei Hallenschiffen fällt besonders das umfangreiche Glaslager auf. Sowohl der moderne Glasbearbeitungs- und -veredelungsbereich mit Kanten- und Facetten-Schleifautomaten, Bohr- und Bandschleifmaschinen als auch Glasbiegewechselöfen, voll- und halbautomatische Zuschnittanlagen für Float-, Guss- und Sicherheitsgläser sowie vertikale Sägeeinrichtungen für Plexiglas und Stegdoppelplatten sorgen dafür, allen Kundenwünschen schnellstens gerecht zu werden. Auf der modernen Hegla-Schneid- und Lenhardt-Isolierglas-Produktionslinie werden alle Arten von Sonnenschutz-, Schallschutz- und Energiespargläsern mit oder ohne Gasfüllung und Sprossen und mit allen relevanten technischen U-Werten hergestellt. Des Weiteren beschäftigt sich das Unternehmen seit jüngster Vergangenheit mit der Produktion von Verschattungssystemen im Scheibenzwischenraum. Für Ganzglaskonstruktionen, Ganzglastüren, Spezialverglasungen, Vordach- und Vitrinenbau sowie Profilglas- und Glasbausteinverlegung steht eine technische Abteilung zur Verfügung, die Projektarbeiten von der Planung bis zur Endmontage übernimmt.