TIMELESS

SGG TIMELESS wurde speziell für den Einsatz in der Dusche entwickelt. Es kann für Dusch- und Wannentrennwände sowie Duschkabinen verwendet werden.

SGG TIMELESS® ist ein einseitig behandeltes Glas. Es ist ein thermisch vorzuspannendes Produkt: Das Vorspannen ist obligatorisch, damit das Produkt seine endgültigen Eigenschaften erhält. Die Beschichtung von SGG TIMELESS® ist praktisch unsichtbar. Um die behandelte Seite des Glases erkennen zu können, empfehlen wir die Identifizierung der Zinnbadseite des Glases mittels eines Detektors oder einer UV-Lampe. Die Beschichtung von SGG TIMELESS® befindet sich immer auf der der Zinnbadseite abgewandten Seite (der „Feuerseite”). Zur Kennzeichnung der verschiedenen Seiten des Glases, sollte man einen nur schwach haftenden Aufkleber auf der Zinnbadseite (der unbehandelten Seite) verwenden. Das Produkt kann wie Floatglas verarbeitet werden. SGG TIMELESS® lässt sich schneiden und vorspannen, die Kanten lassen sich bearbeiten. Es lässt sich außerdem mit Radien von mindestens 1 m biegen. (Für kleinere Radien müssen Tests durchgeführt werden.)

SGG TIMELESS® kann auf jeder Seite per Siebdruck bedruckt werden. Es kann laminiert werden, wenn das Glas vorab vorgespannt wurde und sich die Beschichtung auf der Außenseite befindet. Für jede Verarbeitungsphase ist es ratsam, saubere Werkzeuge und Materialien zu verwenden, um die Beschichtung nicht zu zerkratzen. Das Glas muss während jeder Verarbeitungsphase sorgfältig getrocknet werden, damit es nicht zu Flecken kommt, die sich nach dem Vorspannen dauerhaft festsetzen.

Downloads

Flyer_TIMELESS_.pdf
thumbnail of Flyer_TIMELESS_
DOWNLOAD
Gebrauchsanleitung_Timeless.pdf
thumbnail of Gebrauchsanleitung_Timeless
DOWNLOAD
Sticker_Timeless.pdf
thumbnail of Sticker_Timeless
DOWNLOAD
Timeless_Broschüre.pdf
thumbnail of Timeless_Broschüre
DOWNLOAD