6. Januar 2021

Neu: Digitaldruck ertex digi4Cprint FROSTED

Fotorealistische Darstellung mit reduzierter Reflexion

Mit Digitaldruck lassen sich vielfältige Gestaltungsideen auf Glas umsetzen, sowohl dekorativ als auch funktional. ertex digi4Cprint von Ertl Glas ist ein seit Jahren bewährtes Verfahren zur Realisierung hochwertiger und individueller Glasdekore. Premium-Farbdruck für kontrastreiche Farben beinahe ohne Glasreflexion bietet jetzt das neue ertex digi4Cprint FROSTED, das eine noch brillantere Darstellung ermöglicht.

×

© Ertl Glas AG

Ob ein abstraktes Dekor auf einer Tür, ein Werbemotiv auf einer Fassade oder filigrane Blätter auf einer Trennwand: Kreativen Ideen sind beim Digitaldruck kaum Grenzen gesetzt, da nahezu jede beliebige Designvorlage verwendet werden kann. Das Produkt ist sehr pflegeleicht, kratz- und abriebfest, äußerst lichtbeständig und außerdem witterungsresistent. Der gleichzeitige Auftrag mehrerer Farben ermöglicht es, im Gegensatz zum konventionellen Siebdruck selbst komplette Gebäudeverglasungen schnell und kosteneffizient zu gestalten. Durch die Aufteilung der Motive in Einzelstücke und den Druck großformatiger Darstellungen können ganze Bildwände geschaffen werden. Die spezielle Drucktechnik erlaubt es, nahezu jeden beliebigen Farbton zu kreieren. Mit ertex digi4Cprint von Ertl Glas lassen sich individuelle Motive für Küchen, Sanitärbereiche, Trennwände, Wandbekleidungen, Fassaden und Brüstungen in Größen bis zu bis 6.000 x 3.210 mm realisieren. Mit Hilfe eines neuen Verfahrens ist es Ertl Glas jetzt gelungen, die Farben auf dem Glas noch kontrastreicher wirken zu lassen. ertex digi4Cprint FROSTED ermöglicht eine noch brillantere und zudem nahezu reflexionsfreie Darstellung.

Brillante und kontrastreiche Darstellung

ertex digi4Cprint FROSTED ist ein thermisch verfestigtes Kalk-Natronglas mit eingeschmolzener Keramik, das durch einen Premium-Farbdruck von höchster Präzision und kontrastreiche Farben besticht. Durch eine neue Drucktechnik können noch brillantere Farben erzielt werden, zugleich hat das bedruckte Glas nahezu keine Glasreflexion. Das Glas wird dauerhaft farbig mit Emailfarben (keramischen Farben) beschichtet und unter kontrollierten Vorspannprozessbedingungen hergestellt. Das Ergebnis ist wahlweise normkonformes Einscheiben-Sicherheitsglas oder teilvorgespanntes Glas. Die Farboberflächen sind stabil gegen Feuchtigkeit, kratz- und abriebfest sowie resistent gegen Säuren und Laugen. Die Druckschichtdicke ist gering, daher ist auch die geschützte Positionierung im Verbund-Sicherheitsglas (an das Laminat anliegend) technisch möglich. ertex digi4Cprint FROSTED kann als Vektordruck für Texte in gängigen Fonts (Schriftarten), Fonts mit 3D–Effekt, Logos und Textbildmarken oder diverse Verläufe (Punkte, Quadrate, etc.) genutzt werden. Mit dem ertex digi4Cprint FROSTED Motivdruck lassen sich Vorlagen als einfacher semitransparenter Motivdruck oder in zwei Druckschritten als transluzenter Motivdruck einschließlich weißer Hinterlegung fertigen.

Individuell oder nach Vorlage

Motive nach Wunsch oder ausgewählt aus einer Kollektion von Standard-Motiven: Mit ertex digi4Cprint, ertex digi4Cprint FROSTED und ertex SATINATO Design bietet Ertl Glas Digitaldruck-Optionen für eine Vielzahl von Anwendungen. Die Palette der Gestaltungsmöglichkeiten reicht dabei von individuellen Dekoren im XXL-Format über kontrastreich bedruckte Wandverkleidungen bis zu Duschabtrennungen mit monochromen, kontrastierenden hellen Farben und seidenmatten Strukturen, wie sie ertex SATINATO Design bietet. Dessen Einsatzmöglichkeiten reichen von der formal klassischen Innentür-Glasfüllung über Glas-Poster und Bildgrafiken bis zu reglementierten Kontrastflächen für Barrierefreiheit oder Teilflächengestaltung für Sichtschutz und Sanitärbereiche. Für welches Verfahren man sich auch entscheidet: Alle digital bedruckten Gläser von Ertl Glas verbinden die Vorteile individueller oder hochwertiger ästhetischer Gestaltung mit den Eigenschaften von Sicherheitsglas und sorgen so für einen dauerhaft dekorativen Eindruck.

Inside

    


Technische Daten

  • Glasdicken: von 3 mm bis 8 mm
    • Herstellgröße 3 mm: max. 1.000 x 2.500 mm
    • Herstellgröße 4-8 mm: max. 1.500 x 3.000 mm, min. 200 x 600 mm
  • Seitenverhältnis: max. 1:20
  • Farben: 4c (keramische Glasfarben)
  • Druckqualität: bis zu 1.440 dpi

     Anwendungen/Einsatzbereiche

  • für dekorativen und gezielten Einsatz im Interior
  • als Wandbekleidung oder Trennwand mit Ihrem persönlichen Lieblingsmotiv
  • für Displays- und Leitsysteme innen und außen
  • für großflächige Motiv-Texturen
  • für Branding (Unternehmens-Logo) und Corporate Design im XXL-Format
  • für Glas-Kontrastierung (barrierefreies Bauen)
  • für vogelfreundliches Bauen
  • überall dort, wo die beständige Glasoberfläche andere Materialien authentisch abbilden soll

 

Ertl Glas AG

Franz-Kollmann-Straße 3

3300 Amstetten

Österreich

Tel.: +43 (0) 7472 / 62 700

info@ertl-glas.at

www.ertl-glas.at