3. Januar 2020

TV-Spiegel auf Basis von MIRALITE REVOLUTION

Spiegel mit integriertem Fernseher

Multimedialer Spiegel
×

© Lohnitz / CLIMAplusSECURIT-Partner

Während der Morgentoilette das aktuelle Weltgeschehen in Bild und Ton erleben oder den Lieblingsfilm von der Badewanne aus genießen: Das und mehr ist möglich mit dem neuen, in einen Spiegel integrierten Fernseher von Lohnitz Glas + Spiegel. Der multimediale Spiegel ist vielfältig einsetzbar – sowohl in privaten als auch in gewerblichen Räumlichkeiten. So eignet er sich für den Einsatz in Bad- und Wellnessbereichen, ist ein Highlight in Foyer- und Repräsentationsräumen oder ein Hingucker in Hotelräumen.

Umweltfreundliches Spiegelglas MIRALITE REVOLUTION

Der TV-Spiegel wird auf Basis von MIRALITE REVOLUTION gefertigt, einem sehr umweltfreundlichen Spiegelglas, das in Größe, Form und Bearbeitung individuell an die jeweilige Innenraumgestaltung angepasst werden kann.

Das TV-Gerät kann in den Größen von 15 bis 24 Zoll an frei wählbarer Position hinter der Spiegelfläche platziert werden und ist so optimal gegen Spritzwasser geschützt. Der Bildschirm bietet beste Foto-, Film- und Fernsehqualität. Im ausgeschalteten Zustand ist er ohne Spiegeleffekt immer sichtbar. Mit der mitgelieferten Fernbedienung kann zwischen integriertem USB-Anschluss, Hotelmodus, HDMI, DVB-T2 oder Antennenempfang gewählt werden und der Nutzer kann so jederzeit sein Wunschprogramm abrufen – ob private Diashow, Werbeeinspielung oder aktuelles Fernsehprogramm.

Frei wählbares Design der LED-Beleuchtung

Frei gewählt werden kann auch das Design der LED-Beleuchtung. Der Einsatz von LEDs, die sowohl in Weiß- als auch in RGB-Farbtönen direkt oder indirekt erstrahlen können, eröffnet eine große Bandbreite an Gestaltungsmöglichkeiten wie formfreie Designelemente, kundenspezifische Logos oder Grafiken.

Durch die kompakte Bauweise des Spiegels sowie die in den Verblendungsrahmen eingearbeitete Aufhängevorrichtung lässt sich der Spiegel einfach montieren. Die an den Längsseiten platzierten Schlitze garantieren eine ausreichende Luftzirkulation und den Schutzgrad IP44. Um ein Beschlagen des Spiegels in schlecht belüfteten oder fensterlosen Räumen zu vermeiden, kann optional eine zusätzliche Spiegelheizung auf der Rückseite angebracht werden, die wiederum separat oder gekoppelt mit der Beleuchtung geschaltet werden kann. Der montagefertige Spiegel kommt so auf eine Gesamttiefe von 60 mm.

Inside

Wolf-Dierk Lohnitz glas + spiegel KG

Polenzer Straße 2c
04827 Machern
Deutschland

Tel.: +49 34292 6853 0
Fax: +49 34292 6853 110
E-Mail: info@lohnitz.de
www.lohnitz.de