COOL-LITE® ST Sonnenschutzglas

COOL-LITE® ST sind Sonnenschutzgläser, bei denen mehrere Metallschichten durch Vakuum-Kathodenzerstäubung auf das Glas aufgebracht werden. Das Herstellungsverfahren und die Art des aufgesputterten Materials verleihen dieser Beschichtung eine extreme Beständigkeit und Haltbarkeit.
COOL-LITE® ST bietet durch seine zahlreichen Verarbeitungsmöglichkeiten einen hohen Wert an architektonischer und technischer Flexibilität. Es lässt sich biegen und vorspannen, zudem teilvorspannen, zu VSG laminieren, siebbedrucken und emaillieren. Die Gläser sind als neutral- transparente, neutral bläuliche, blaue, grüne sowie silbern reflektierende Varianten erhältlich. Sie können monolithisch oder als Isolierglas CLIMAPLUS® COOL-LITE® ST eingesetzt werden.

ANWENDUNG

Isolierglas-Aufbauten mit Sonnenschutz-Schichten finden Anwendung z.B. in

  • Gewerblichen Bauten
    • Büro- und Geschäftsgebäude
    • Industriebauten
  • Spezielle Anwendungen
    • Flughäfen
    • Einkaufs-/ Shoppingzentren
    • Hotels
    • Schaufenster
    • Museen

VORTEILE

Durch den Einsatz von Isolierglas mit SAINT-GOBAIN Sonnenschutz-Schichten können folgende Eigenschaften realisiert werden:

  • Das Aufheizen in Ihren Wohnräumen kann im Vergleich zu einer Wärmeschutzverglasung um bis zu 5 Grad reduziert werden
  • Die hohe Lichtdurchlässigkeit schafft eine helle und freundliche Atmosphäre in Ihren Wohnräumen
  • Freier Durchblick nach Außen ohne störende Vorbauten wie z.B. Rollladen, Jalousien oder Lamellen
  • Senkung von Energieverbrach und –kosten
  • Behagliches und ausgeglichenes Raumklima

Isolierglas-Aufbauten mit Sonnenschutz-Schichten ermöglichen darüber hinaus auch die Kombination weiterer Isolierglas-Eigenschaften wie z.B.

  • Verletzungsschutz
  • Einbruchschutz
  • Schallschutz

Technische Daten

Finden Sie den Flachglas-Experten in Ihrer Nähe

Downloads

Datenblatt COOL-LITE® ST
CSP Datenblatt CLIMAPLUS CLIMATOP COOL-LITE ST A4
DOWNLOAD